call for papers

call 4 papers Vorträge

Bitte reichen Sie eine Kurzbeschreibung Ihres Beitrags bis zum 01. März 2022 ein, der einen Titel, Nennung der Autoren sowie eine Inhaltszusammenfassung enthält. Insofern Ihr Beitrag vom Komitee angenommen wird, erhalten Sie hierzu zeitnah Bescheid und werden aufgefordert bis zum 29. August 2022 die endgültige Vortragsversion einzureichen!

Die Kurzbeschreibung kann auf deutscher oder in englischer Sprache sein, und sollte einen Umfang von einer DIN A 4-Seite nicht überschreiten. Die Dauer des Vortrags ist auf 45 Minuten beschränkt. Der Vortrag sollte zeitlich so gestaltet werden, dass noch genügend Zeit für Rückfragen oder Diskussion bleibt (hierzu sollten ca. 15 Minuten zur Verfügung einberechnet werden). Workshops haben in der Regel ein Zeitfenster von 90 Minunten. Es können mit dem Veranstalter individuelle Absprachen vorgenommen werden.

Hinweise zur Einreichung von Vorträgen

FORMULAR ZUR EINREICHUNG